Die in Florida lebende Pamela Mobbs starb im Oktober 2020, doch erst kürzlich wurde bekannt, wie die 90-jährige Frau über ihr Vermögen verfügte.

Es stellte sich heraus, dass Pamela einen beträchtlichen Teil ihres Erbes, 32.000 Dollar, dem Volusia County Sheriff's Department K-9 vermachte. Zu ihren Lebzeiten liebte die Amerikanerin Hunde, insbesondere Deutsche Schäferhunde.

Pamela Mobbs hinterließ den Polizeihunden ein riesiges Erbe. Quelle: novochag.com

Nach Angaben ihrer Tochter Jane war Pamela als Kind mit dem Wachhund ihres Großvaters befreundet. Der Hund erschreckte jeden, der ihn sah. Die Familie hatte Angst, ihn in die Nähe des kleinen Mädchens zu lassen, aber zur Überraschung aller war er ruhig und sanft zu Pamela. Er hat sie beschützt und ihr nie etwas angetan.

Pamela züchtete später mehr als einmal Schäferhunde - in Erinnerung an ihre Jugendfreundin. Und später nahm ihre Tochter ihre Mutter zu einer Hundeschau der K-9-Abteilung mit. Gebannt verfolgte sie das Training und staunte über die Fähigkeiten und den Mut der Schäferhunde, die für gefährliche Aufgaben ausgebildet wurden.

Ein Punkt, der Pamela frustrierte, war das Fehlen von kugelsicheren Westen für die Hunde, die in den Vorschriften nicht vorgesehen waren.

Polizeibeamte und Schäferhund. Quelle: novochag.com

Die Amerikanerin beschloss, diese Situation zu ändern. Laut ihrem Testament sollte die Hälfte des Erbes, das sie der Behörde hinterlassen hatte, für den Kauf von Schutzlätzchen für alle Diensthunde verwendet werden.

Pamela schlug vor, die andere Hälfte für die zusätzliche Ausbildung der Schäferhunde zu verwenden. Die Sheriffs von Volusia County waren schockiert über das großzügige Geschenk des verstorbenen Einwohners. Die Behörde führte den letzten Willen der Amerikanerin aus und verteilte die Gelder entsprechend ihrem Willen.

Quelle: novochag.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Stammkundin schenkte einer Kassiererin ein Haus und half ihr in Zeiten der Not

Passagiere weinten, als ein Pilot zu seinem letzten Flug vor der Pensionierung antrat